Oktober 1938

Die etappenweise Besetzung des vorwiegend deutschen Gebietes durch deutsche Truppen beginnt am 1. Oktober. Die vier Gebietsabschnitte mit ihren Kommandos in Wien, Bayreuth, Dresden und Breslau mit je vier Bataillonen, werden in folgender Reihenfolge durch deutsche Truppen besetzt: Der mit I bezeichnete Gebietsabschnitt am 1. und 2. Oktober – Die Grenze dieses Gebiets verläuft von Read more…

Sudetendeutschen Freikorps

Sudetendeutsche Freikorps Am 16.September 1938 suchen der Vorsitzende der sudetendeutschen Partei, Konrad Henlein, und sein Stellvertreter, Karl Hermann Frank, den deutschen Reichskanzler Adolf Hitler auf und baten um die Genehmigung zur Aufstellung eines Freikorps aus Sudetendeutschen. Als Henlein und Frank bei Hitler erschienen, befand sich die „Sudetendeutsche Krise“ auf dem Höhepunkt. Schon im Mai 1938 Read more…

Tichlowitz

  Geschichte: Zu Tichlowitz gehören die Ortsteile Nieder-Wellhotten, Ober-Wellhotten, Pschüra und Mühlörzen. Es ist ungeklärt, ob Tichlowitz mit Umgebung im 10. und 11. Jahrhundert zum altböhmischen Gau Tetschen oder zu dem südlich anschließenden Verwaltungsgebiet gehörte oder ob es sich in privater Hand befand. Sicher scheint jedoch zu sein, dass es im 12. und 13. Jahrhundert Read more…

Waldecke

  Geschichte: Das Dorf Waldecke wurde um 1690 gegründet und als ein Ortsteil von Altehrenberg geführt. Das Dorf ist fast zum Teil von Wald umgeben und liegt in 436 Meter Höhe an der Kaiserstraße von Prag über Rumburg nach Lobendau. Dieser mit 436 m besonders hoch gelegene kleine Ortsteil führte ein Eigenleben, besaß eine einklassige Read more…

error: Bild- und Datenschutz!